Springe direkt zu Inhalt

Institut für Deutsche und Niederländische Philologie

Rostlaube

Rostlaube
Bildquelle: Institut für Deutsche und Niederländische Philologie

Liebe Studierende,

inzwischen wissen wir, dass das Wintersemester online starten wird und bereiten uns entsprechend darauf vor! Wir werden sicher aus den Erfahrungen des Sommersemesters Lehren ziehen und unsere Seminarkonzepte verbessern – wir wissen aber auch, dass wir weiterhin auf Geduld miteinander und gelegentliche Improvisation angewiesen sein werden!

Gemeinsame Verantwortung heißt für unser Institut auch, dass Sprache und Literatur nicht im Elfenbeinturm stattfinden, sondern vielfach teilhaben an gesellschaftlicher Kommunikation! Versuchen Sie die Zeit zuhause für ein intensives Selbststudium zu nutzen, lesen Sie und lernen Sie die Möglichkeitsräume der Literatur kennen!

Insbesondere seien alle Studienanfängerinnen und -anfänger herzlich willkommen bei uns! Wir würden Sie gerne persönlich treffen und werden uns darum ganz besonders kümmern, Ihnen einen guten Start an der Freien Universität und an unserem Institut zu ermöglichen. Die Einführungswoche beginnt am 26. Oktober, weitere Informationen zur Organisation und zum Programm finden Sie hier.

Weiterhin bemühen wir uns um gute und verträgliche Lösungen für alle Fragen der Lehre, für Prüfungen, Prüfungsleistungen und dergleichen – bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen anzusprechen!

Bitte behalten Sie alle die laufend aktualisierten zentralen Informationen zu den Maßnahmen der Freien Universität Berlin im Blick: Informationen zum Coronavirus (2019-nCoV) für Universitätsangehörige


Traueranzeige:

Das Institut für Deutsche und Niederländische Philologie trauert um Prof. Dr. Marlies Janz und Prof. Dr. Dr. h.c. Franz Simmler. Beide Nachrufe finden Sie hier.

News

Termine am Institut

Termine am Fachbereich

spinner
spinner
spinner
spinner