Workshop: Zwischen Kanon und Zensur. Ovid als Bildungsgegenstand

15.09.2017 - 16.09.2017

Im Zuge des Ovidjahres 2017 findet am 15. und 16. September 2017 im Senatssaal der Humboldt-Universität zu Berlin (Unter den Linden 6, 10099 Berlin) der Workshop "Zwischen Kanon und Zensur. Ovid als Bildungsgegenstand" statt. Die Veranstaltung wird von Prof. Dr. Melanie Möller (FU Berlin) und Prof. Dr. Stefan Kipf (HU Berlin) gemeinsam organisiert.

Das Gesamtprogramm finden Sie hier.