Springe direkt zu Inhalt

Institutsleben

Am Institut für Philosophie finden regelmäßig unterschiedliche Veranstaltungen statt wie etwa unser Institutskolloquium, der Tag für Philosophie oder Institutsfeste. Das Institut beteiligt sich an der Langen Nacht der Wissenschaften und am Girls' Day - dem Mädchenzukunftstag und veranstaltet eine Orientierungswoche. Seitens der Studierenden gibt es die Fachschaftsinitiative. - Hier finden Sie weitere Informationen und Termine.

Institutskolloquium:

Das Philosophische Institut lädt jedes Semester externe PhilosophInnen dazu ein, Vorträge zu halten und diese mit unseren Institutsmitgliedern und Interessierten zu diskutieren:


Sommersemester 2020 (weitere Vortragsankündigungen folgen)

23.04.2020
Hannah Ginsborg (UC Berkeley)

25.06.2020
Holm Tetens (FU Berlin)




Die Veranstaltungen finden jeweils um 18 Uhr c.t. im Untergeschoss des Instituts statt.

Studierendenvortragsreihe

Die Studierendenvortragsreihe ist ein Angebot der Studierenden unseres Instituts. Studierende haben die Möglichkeit, philosophische Themen eigenständig aufzubereiten und diese einem interessierten Publikum vorzutragen. Hierfür werden jederzeit Studierende der Philosophie (sowohl Bachelor als auch Master) gesucht. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: vortragen@gmx.de

Institutstag

Der Institutstag ist ein Tag, an dem Lehrende und Lernende am Institut gemeinsam feiern. Er findet jedes Jahr am Unesco Welttag der Philosophie statt.

Girls' Day

Jedes Jahr im April veranstaltet die FU den Girls' Day, sie beteiligt sich also am Mädchenzukunftstag. Auch unser Philosophisches Institut bietet dazu Workshops an, die Schülerinnen die Möglichkeiten geben, das philosophische Geschäft ein wenig kennenzulernen.

Frauen* in die Philosophie

Im Sommer und Herbst 2014 wurde eine Studie zur Situation von Frauen* in der Philosophie, an der FU Berlin, durchgeführt. Der Studie liegt die Annahme zu Grunde, dass Frauen in der Philosophie deutlich unterrepräsentiert sind. In der Studie wurden Studierende, Promovierende und Dozierende befragt. Thematisch standen subjektive Erfahrungen von Ungleichbehandlung auf Grund des Geschlechtes und geschlechtsspezifischer Diskriminierung von Frauen* in der Philosophie im Vordergrund.
Den Ergebnisbericht der Studie zu Frauen* in der Philosophie am Philosophischen Institut der Freien Universität Berlin finden Sie hier.

Lange Nacht der Wissenschaften

Das Institut für Philosophie nimmt jährlich an der Langen Nacht der Wissenschaften teil.

Orientierungswoche im Oktober

Die Orientierungswoche des Philosophischen Instituts findet jedes Jahr im Oktober - eine Woche vor Vorlesungsbeginn - statt. Sie dient dazu, neue Studierende willkommen zu heißen und ihnen erste Orientierung auf dem Campus, in der Bibliothek und in anderen Belangen des Studierendendaseins zu geben: Die Fachschaftsinitiative organisiert eine Einführung mit Workshops, Führungen durch die Uni und lädt zum gemeinsamen Frühstück ein. Es finden Vorträge statt, die Studienberatung führt in die BA- und Master-Studienordnung ein, es gibt Hilfestellung bei der Stundenplanerstellung und schließlich stellen sich die DozentInnen des Instituts den neuen Studierenden vor.