Springe direkt zu Inhalt

Gender & Diversity in der Hochschule

... im Studium

... in der Lehre

-> Themen sind u.a. Namensänderungen für Studierende, Kommunikation in schwierigen Situationen, Code of Conduct.

... an der FU Berlin

Diversity@

Im Februar 2021 hat das Präsidium das erste Diversity-Konzept der Freien Universität verabschiedet. Das Diversity-Konzept dokumentiert den Diversity-Ansatz und die Diversity-Strategie der Universität und legt Ziele und Maßnahmen für den Zeitraum von 2021 bis 2023 fest. Das Konzept bündelt, strukturiert und priorisiert unsere Aktivitäten. Es schafft Transparenz und gibt Hochschulangehörigen Orientierung und Unterstützung bei ihren Bestrebungen, auf ein diskriminierungsfreies und diversitätsgerechtes Studier-, Forschungs- und Arbeitsumfeld hinzuwirken.

Zu den im Konzept festgelegten Zielen gehört insbesondere die Schaffung von Arbeitsstrukturen und anderen Grundlagen, die erstens die Beteiligung von Hochschulangehörigen aller Statusgruppen in zukünftigen Diversity-Prozessen fördern, zweitens eine systematischen Bestandsaufnahme und Bedarfsanalyse ermöglichen, drittens die Diversity-Arbeit stärken und viertens Unterstützung und Intervention im Fall von Diskriminierung sicherstellen sollen.

Das Diversity Konzept dient als Ausgangspunkt für den im Rahmen des Diversity-Audit geplanten Organisationsentwicklungsprozess. Darin sollen Grundlagen geschaffen werden, die unter anderem die systematische Umsetzung von zielorientierten Maßnahmen weiter stärken und eine noch breitere Beteiligung ermöglichen soll. Vorgesehen ist die anschließende Fortschreibung des Diversity-Konzepts alle vier Jahre.

[Auszug aus der Webpage Diversity@]

Das aktuelle Diversity-Konzept der Freien Universität Berlin 2021-23 finden Sie hier.

... Anregungen, Ideen und Wünsche schicken Sie bitte an folgende Adresse: E-Mail: diversity@fu-berlin.de (Stabstelle FU Berlin)

... Links