Springe direkt zu Inhalt

Prof. Dr. Matthias Fritz

Institut / Einrichtungen:

Fachgebiet / Arbeitsbereich:

Vergleichende Sprachwissenschaft

PD

Adresse
Habelschwerdter Allee 45
14195 Berlin

Sprechstunde

nach den Lehrveranstaltungen

Aktuelle Funktionen und Aufgabenbereiche

Privatdozent für Vergleichende und Indogermanische Sprachwissenschaft

Vita

  • 1989-1994 Studium der Vergleichenden Sprachwissenschaft in Würzburg und Erlangen
  • 1994 Magister an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • 1994-1996 Promotionsstipendium des Freistaates Bayern
  • 1996-2001 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Freien Universität Berlin
  • 1998 Promotion in Vergleichender Sprachwissenschaft an der Freien Universität Berlin
  • 2001-2008 Wissenschaftlicher Assistent an der Freien Universität Berlin
  • 2003 Habilitation in Vergleichender Sprachwissenschaft an der Freien Universität Berlin

Auswärtige Tätigkeiten

  • 1993-1997 Lektorat für Sanskrit an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • 1997-2005 Lektorat für Griechische und Lateinische Sprachwissenschaft an der Universität Potsdam
  • 1999 Lektorat für Armenisch an der Technischen Universität Dresden
  • 2007 Feodor-Lynen-Stipendium der Alexander von Humboldt-Stiftung am CNRS und der EPHE Paris
  • 2007 Dozentur für Germanistische Sprachwissenschaft an der Staatlichen Universität Eriwan
  • 2007-2011 Professur für Vergleichende Sprachwissenschaft an der Staatlichen Linguistischen Brjussow-Universität Eriwan
  • 2008-2010 Lehrstuhl für Deutsch an der Staatlichen Linguistischen Brjussow-Universität Eriwan
  • 2012 Humboldt-Stipendiat am Institut für Orientalistik der Armenischen Nationalakademie der Wissenschaften Eriwan
  • 2013-2014 Lektorat für Germanistische Sprachwissenschaft an der Universität Erfurt
  • 2015 Humboldt-Stipendiat an der Fakultät für Griechische Philologie der Nationalen und Kapodistrias-Universität Athen
  • 2018 Humboldt-Stipendiat am Fachbereich Linguistik der Universität Isfahan

Arbeitsschwerpunkte

  • Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft
  • Armenologie
  • Germanistik und Deutsch als Fremdsprache
  • Gräzistik
  • Indogermanistik
  • Kontrastive Linguistik