Springe direkt zu Inhalt

Masterstudiengang „Romanische Literaturwissenschaft“: Neu zum WS 2024/25

News vom 17.03.2024

Ab dem Wintersemester 2024/25 tritt eine neue Studien- und Prüfungsordnung für den Masterstudiengang „Romanische Literaturwissenschaft“ in Kraft. Die neue Ordnung ermöglicht mehr Wahlmöglichkeiten bei der individuellen Studiengestaltung, eine bessere Balance zwischen Fachwissenschaft und Spracherwerb, sowie attraktive affine Module, die ein interdisziplinäres Studium ermöglichen.

1 / 100