Neben- und Gasthörer*innen

Auch ohne Immatrikulation an der Freien Universität besteht die Möglichkeit Lehrveranstaltungen zu besuchen. Dazu stehen das Neben- und Gasthörer*innen-Programm zur Verfügung.

Für Studierende anderer Hochschulen besteht die Möglichkeit über das Nebenhörer*innen-Programm an Lehrveranstaltungen teilzunehmen. Dabei können maximal 6 SWS belegt werden. Leistungsnachweise können nach Absprache erworben werden. Hier finden Sie weitere Informationen über Anmeldung und Ansprechpartner.

Ganz ohne Immatrikulation bietet das Gasthörer*innen-Programm Zugang zu Lehrveranstaltungen der Freien Universität. Für das kostenpflichtige Programm wird kein Abitur benötigt, Leistungsnachweise werden jedoch nicht ausgestellt. Vor dem Besuch einer Veranstaltung informieren Sie sich bitte über das Gasthörercard-Programm. Mit der Gasthörer-Card können Sie sich nicht nur als Gasthörer*in der Freien Universität ausweisen, Sie erhalten zusätzlich Vergünstigungen bei verschiedenen kulturellen Einrichtungen sowie den Einrichtungen der FU. Zu Beginn eines Semesters (Mitte April für das Sommersemester und Mitte Oktober für das Wintersemester) veröffentlicht das Gasthörercard-Programm eine Auswahl an Veranstaltungen, die den Gasthörer*innen zur Verfügung stehen.

Informationen zu Anmeldung, Gebühren, den verschiedenen Paketen und Ansprechpartnern für das Gasthörercard-Programm finden Sie hier.