Lehrveranstaltungen im Wintersemester 1998/1999

Vorlesungen:
  • 16700 V    Winfried Menninghaus
    Theorien des Schönen (I)

  • 16701 V    Gert Mattenklott
    Großstadtliteratur


Grundstudium

Grundkurse:
  • 16710 GK   Hella Tiedemann
    Einführung in die Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft

  • 16711 GK   Uta Werner
    Einführung in die Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft


Tutorien:
  • 16710 Tut-1 Theresa Semler
    Tutorium 1 zum Grundkurs von Hella Tiedemann

  • 16710 Tut-2 Marc Blankenburg und Andrej Klahn
    Tutorium 2 zum Grundkurs von Hella Tiedemann

  • 16711 Tut-1 Karolin Nedelmann
    Tutorium 1 zum Grundkurs von Uta Werner

  • 16711 Tut-2 Hans Lassen
    Tutorium 2 zum Grundkurs von Uta Werner


Proseminare:
  • 16720 PS   Martin v. Koppenfels
    Der Begriff 'Mimesis'

  • 16721 PS   Winfried Menninghaus
    Romeo und Julia

  • 16722 PS   Brian Poole
    Literatur im Radio

  • Nachtrag PS Jana Ziganke
    Antonin Artaud


Übungen:
  • 16730 Ü    Marc de Leeuw
    Imaginäre Museen und andere Lesesäle

  • 16731 Ü    Rita Unfer Lukoschik
    Wie Turandot das Lachen verging oder der Tod der 'Commedia dell�Arte' durch Übersetzung

  • 16732 Ü    Hans Holzkamp
    Kultur und Geschichte bei Rousseau, Ferguson und Herder

  • 16733 Ü    Jutta Fraunholz
    William Butler Yeats

  • 16734 Ü    Christof Kalb
    Nietzsches 'Geburt der Tragödie'


Hauptstudium

Hauptseminare:
  • 16750 HS   Martin v. Koppenfels
    Pathos (II)

  • 16751 HS   Chris Rauseo
    Hamlet

  • 16752 HS   Winfried Menninghaus
    Frühromantische Poetik

  • 16753 HS   Hella Tiedemann
    Marcel Proust�s 'A la recherche du temps perdu'

  • 16754 HS   Gert Mattenklott
    Ezra Pound, Wyndham Lewis und die Vortizisten

  • 16755 HS   Jürgen Nieraad
    Literatur und Shoah

  • Nachtrag HS Jana Ziganke
    Endloses Schreiben

  • Nachtrag HS Robert Stockhammer
    Literatur und Kartographie


Oberseminare:
  • 16770 OS   Winfried Menninghaus
    Neuere Arbeiten zur Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft


Colloquia:
  • 16780 C    Gert Mattenklott
    Doktorandencolloquium

  • 16781 C    Hella Tiedemann
    Examenscolloquium


Samuel Fischer-Gastprofessur für Literatur

  • Die Samuel Fischer-Gastprofessur war in diesem Semester nicht besetzt.


Kooptierte Lehrveranstaltungen

  • 13601 V    Werner Busch
    Kunst und Naturwissenschaften im 18. Jahrhundert

  • 08225 V    Friedrich Kittler
    Optische Medien

  • 07304 V    Dieter Ingenschay
    Homographesis – Homotextualität. Zur Theorie homosexuellen Schreibens (mit Ausblick auf französische und spanische Autoren)

  • 07721 V    Georg Witte
    Russische Kulturtheorien

  • 32210 PS   Heinz Ickstadt
    The American 1850s

  • 17924 PS/Ü Birgit Menzel
    "Ja Vas ljublju": Sprache und Ideen der Liebe in der russischen Dichtung im 19. und frühen 20. Jahrhundert

  • 17198 PS/Ü Manfred Pfister
    The Dialogue of Word and Image

  • 13631 HS   Werner Busch
    Rembrandts Druckgraphik

  • 07425 HS   Dieter Ingenschay
    Körperlichkeitskonzepte im Werk Calderóns

  • 08235 HS   Friedrich Kittler
    Hegels Ästhetik

  • 07453 HS   Dieter Ingenschay und Carlos Rincón
    Centenario 98 – Redefiniciones de identidad en España y América Latina

  • 07426 HS   Dieter Ingenschay
    Die Romane von Manuel Puig

  • 32212 HS   Heinz Ickstadt
    Literatur des Auges: Ezra Pound, Gertrude Stein, Ernest Hemingway

  • 17221 HS   Manfred Pfister
    The Corporeality of Contemporary Drama

  • 32211 HS   Heinz Ickstadt
    Neuerscheinungen im amerikanischen Roman (Pynchon, DeLillo, Morrison, Roth, Coover)

  • 17930 HS   Birgit Menzel
    Umbrüche in den russischen, polnischen und tschechischen Literatursystemen der Gegenwart (80er und 90er Jahre)

  • 07716 HS   Georg Witte
    Die Lachkultur des alten Rußland

  • 07717 HS   Georg Witte
    Erzählungen Cechovs