Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2004

Vorlesungen:
  • 16400 V    Irene Albers
    Europäische Novellistik
    Die Vorlesung entfiel.

  • 17250 V    Joachim Küpper
    Spanische Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit

  • 16401 V    Winfried Menninghaus
    Das antike Denken der Schönheit


Grundstudium

Proseminare:
  • 16420 PS   Irene Albers
    Medium und Erinnerung im Roman: Claude Simon und Marcel Beyer
    Das Proseminar entfiel.

  • 16421 PS   Niklas Bender
    Der literarische Orientalismus und das Geschichtsdenken der Moderne

  • 16422 PS   Bernd Blaschke
    Theorien des Gesamtkunstwerks. Intermedialitätskonzepte von der Romantik bis zum Videoclip

  • 16423 PS   Nicola Gess
    Theorie und Praxis des romantischen Romans

  • 16424 PS   Gert Mattenklott
    "Weiß" in der Literatur und den Künsten (Goethe, Melville, Poe, Gide, Ransmayer u.a.; Cézanne, Malevich, De Kooning, Afro, Ryman etc.)

  • 16425 PS   Winfried Menninghaus
    Kafkas Mythen- und Märchentravestien

  • 16426 PS   Hans-Joachim Neubauer
    Das Sachbuch

  • 16427 PS   Esther von der Osten
    Gegebene Worte. Schwur, Meineid und Versprechen in literarischen Texten

  • 16428 PS   Iris Roebling
    Die Figur des 'schönen Mörders'

  • 17048 PS   Bettina Rommel
    Literatur und Photographie im 19. Jahrhundert: Frankreich und Italien

  • 17124 PS   Paola Traverso
    Cesare Pavese

  • 16429 PS   Johannes Türk
    Biopolitik I: Immunität und Epidemie zwischen Literatur und Medizin


Übungen:
  • 16440 Ü    Markus Bauer
    Jüdische Galuth

  • 16441 Ü    Bernd Blaschke
    Montaigne, Bacon und die Folgen. Der Essai als Form. Geschichte, Theorie und Schreibübung

  • 16442 Ü/PS Harald Neckelmann und Bernd Blaschke
    Literatur im Radio

  • 16443 Ü    Meike Steiger
    Politik und Drama im 18. Jahrhundert

  • 17155 Ü    Paola Traverso
    Übung zur literarischen Übersetzung (Italienisch – Deutsch)

  • 16444 Ü    Maria Zinfert
    Literatur und Malerei – Zur Funktion der Bild-Zitate bei W. G. Sebald


Hauptstudium

Hauptseminare:
  • 16450 HS   Irene Albers
    Die "Konstanzer Schule der Literaturwissenschaft"
    Das Hauptseminar entfiel.

  • 16451 HS   Irene Albers
    María de Zayas: 'Novelas amorosas y ejemplares' und 'Desengaños amorosos'
    Das Hauptseminar entfiel.

  • 16452 HS   Markus Edler
    Kopflose Götterbilder. Rilke, Nietzsche und die moderne Lyrik

  • 16453 HS   Martin v. Koppenfels
    Charles Baudelaire: Ästhetik und Krankheit

  • 17005 HS   Joachim Küpper
    Konzepte des Neuen von der Antike bis zur Frühen Neuzeit

  • 17006 HS   Joachim Küpper
    Die Ästhetik des Wortkunstwerks

  • 16454 HS   Annette Jael Lehmann
    The Real Thing? Henry James oder die Suche nach Wirklichkeit

  • 16455 HS   Oliver Lubrich
    Alexander von Humboldt und das indigene Amerika (Kulturwissenschaft – Diskursanalyse – Kunstgeschichte – Postkolonialismus)

  • 16456 HS   Oliver Lubrich
    Museumswesen und Ausstellungskonzeption (Literatur – Geschichte – Theorie – Praxis)

  • 16457 HS   Sabine Mainberger
    Stefan George: Kunst, Ritual, Politik
    Das Hauptseminar entfiel.

  • 16458 HS   Gert Mattenklott
    Literatur der Dinge (Stifter, Rilke, Ponge, Bellmer, Gertrude Stein)

  • 16459 HS   Winfried Menninghaus
    Frühromantische Poetik

  • 16460 HS   Irmgard Osols-Wehden
    Schiffsmetaphorik in Dichtung und Malerei

  • 16461 HS   Robert Stockhammer
    Literatur und Grammatik


Oberseminare:
  • 16470 OS   Winfried Menninghaus
    Neuere Arbeiten zur Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft



Colloquia:
  • 16480 C    Gert Mattenklott
    Doktorandencolloquium


Samuel Fischer-Gastprofessur für Literatur

  • 16462 PS/HS Feridun Zaimoglu
    Literature to go


Angewandte Literaturwissenschaft

  • 16442 Ü/PS Harald Neckelmann und Bernd Blaschke
    Literatur im Radio (Modul 1)

  • 17800 Seminar Michael Lissek
    Geschichte und Ästhetik des Radiofeatures (Modul 1)

  • 17406 Seminar/Ü im Hauptstudium Tobias Döring
    Literaturkritik – Praxis und Reflexion (Modul 1)

  • 16426 Seminar   Hans-Joachim Neubauer
    Das Sachbuch (Modul 1)

  • 16456 Seminar   Oliver Lubrich
    Museumswesen und Ausstellungskonzeption (Literatur – Geschichte – Theorie – Praxis) (Modul 1)

  • 17801 Projektseminar Nikola Richter
    Die Vorleser (Modul 2)

  • 17405 Ü    Manfred Pfister
    Making a Book: Translating and Editing Samuel Butler�s 'Note-Books' for German Readers (Part II) (Modul 3)

  • 17802 Ü    Rebekka Göpfert
    Was passiert in einem Lektorat? (Modul 3)

  • 17803 Ü    Armin Himmelrath
    Fakten, Fakten, Fakten – und sonst nichts? Schreiben für Print- und Onlinemedien (Modul 6)

  • 17804 Projektseminar Karin Siegmund
    "Lesen schön reden" – Public Relations für die Literatur (Modul 7)

  • 17805 Einführung Jens Marquardt
    Grundlagen der BWL für Philologen II (Modul 8)

  • 17806 Ü    Martin Mertens
    Desktop Publishing (EDV II) (Modul 9)


Kooptierte Lehrveranstaltungen

  • 16201 V    Norbert Blößner
    Platon

  • 52436 V    Dieter Ingenschay
    Der lateinamerikanische Roman von 1830-1950

  • 52588 V    Verena Lobsien
    Philosophische Kulturen der Frühen Neuzeit

  • 17040 V    Sebastian Neumeister
    Französische Literatur der Renaissance

  • 17381 V    Manfred Pfister
    The Renaissance in England

  • 52774 V    Georg Witte
    Konstruktivismus. Eine Grenze der Kunst

  • 17402 PS/Ü Manfred Pfister
    'A Midsummer Night�s Dream': Page – Stage – Screen

  • 16202 PS   Bernd Seidensticker
    Lysias 1: Die Stellung der Frau in Athen

  • 16777 HS   Ralph Häfner
    Heinrich Heine und die französische Romantik

  • 52603 HS   Verena Lobsien
    Andrew Marvell

  • 17130 HS   Sebastian Neumeister
    Eugenio Montale

  • 17261 HS   Sebastian Neumeister
    Baltasar Gracián: 'El Discreto'

  • 17405 HS   Manfred Pfister
    Making a Book: Translating and Editing Samuel Butler�s 'Note-Books' for German Readers (Part II)

  • 52778 HS   Georg Witte und Brigitte Obermayr
    Zwischen Ende und Vollendung. Zur Finalität literarischer Texte

  • 52779 HS   Georg Witte
    Die Romane S. Sokolovs