Klaus Vater

Klaus Vater wurde 1946 in Lüdenscheid geboren und lebt in Berlin und Bonn. Journalist und Schriftsteller, zur Zeit Pressesprecher des Bundesministeriums für Gesundheit. Sachbücher: Arbeitslosigkeit ist kein Schicksal: Vorschläge, Kritik und Urteile zur Arbeitsmarktpolitik. Eine Dokumentation im Vorwärts erschienener Beiträge (1977), Produktivkraft Solidarität. Wie die Krise des Reviers zu meistern ist (1984, mit Michael Müller und Bodo Hombach); Literarische Veröffentlichung: Sohn eines Dealers (2001).