Centrum Modernes Griechenland

Centrum Modernes Griechenland (CeMoG)

Das Centrum Modernes Griechenland (CeMoG) der Freien Universität Berlin fördert den bilateralen Dialog zwischen Deutschland und Griechenland in Literatur, Forschung und Lehre. Seine Tätigkeiten umfassen die Intensivierung des deutsch-griechischen Wissens- und Kulturtransfers u.a. durch die Organisation von griechenlandbezogenen Veranstaltungen.

Die Edition Romiosini ist ein Publikationsprojekt des CeMoG und veröffentlicht griechische und griechenlandbezogene Literatur (Belletristik, Sachbuch und Fachliteratur) in deutscher Sprache. Neue Buchtitel sowie revidierte Neuauflagen vergriffener Titel des Kölner Romiosini-Verlags werden interessierten Leserinnen und Lesern als gedrucktes Buch und als E-Book angeboten. Außerdem können alle Bücher uneingeschränkt und kostenlos in der Online-Bibliothek der Edition Romiosini gelesen werden. Mit Romanen und Erzählungen von Stratis Myrivilis, Dido Sotiriou, Stratis Tsirkas, Dimitris Nollas u.a. präsentiert das Programm wichtige Stationen der neugriechischen Prosa. Das Angebot der Edition Romiosini wird stetig um Sachbücher und Forschungsliteratur ergänzt.

Der redaktionell aufbereitete Newsletter erscheint drei Mal im Jahr mit einem thematischen Schwerpunkt und informiert über die wissenschaftlichen und kulturellen Aktivitäten des CeMoG. In unserem Archiv finden Sie alle vorherigen Ausgaben noch einmal zum Nachlesen. Wollen Sie den CeMoG-Newsletter fortan erhalten? Dann laden wir Sie herzlich dazu ein, sich hier anzumelden: www.cemog.fu-berlin.de/newsletter