Tagungen, Workshops, Konferenzen

Aktuelle Ankündigungen

Donnerstag 18.05.2017 - Freitag 19.05.2017

"Erzählung und Argument – Formen impliziter Syllogistik in vormoderner Literatur und Philosophie", Workshop am Sonderforschungsbereich 980 "Episteme in Bewegung" an der Freien Universität Berlin mit Konzept und Organisation von Prof. Dr. Gyburg Uhlmann (Teilprojekt A04). 

Veranstaltungsort: Sitzungsraum der SFB-Villa, Schwendenerstr. 8, 14195 Berlin | Ankündigung mit Programm auf der Seite des SFB 980 "Episteme in Bewegung"

Archiv

  • 20.04.-20.07.2016: Ringvorlesung im Offenen Hörsaal: 2400 Jahre Aristoteles und Aristotelismus. Jeden Mittwoch, 18-20 Uhr, im Institut für Philosophie, Vortragsraum im Untergeschoss, Habelschwerdter Allee 30, 14195 Berlin-Dahlem.

  • 27.06.2016: Workshop mit Prof. Dr. Edward Watts (UCSan Diego): "Hypatia", Ort: Sitzungssaal des SFB 980, Schwendenerstr. 8, 14195 Berlin.

  • 03. und 04. 12. 2015: Tagung gemeinsam mit dem SFB 980 zum 50jährigen Jubiläum des Aristoteles-Archivs (Homepage und Programmflyer)
  • 11.06.2015: Workshop "Zur Eindeutig- und Mehrdeutigkeit von Sprache im Aristotelismus und den Korankommentierungen" (Kooperationsworkshop der Forschungsprojekte "Prozesse der Traditionsbildung in der De interpretatione- Kommentierung in der Spätantike" (Prof. G. Uhlmann) und "Von Logos zu Kalām" (Prof. A. Neuwirth)
  • 27.10.2014: Workshop mit Michael Griffin: "Olympiodorus of Alexandria's unique evidence for the subject (skopos) of Aristotle's Categories", organsiert von dem Teilprojekt A04 "Prozesse der Traditionsbildung in der De interpretatione-Kommentierung in Spätantike und Mittelalter" (Leitung: Prof. G. Uhlmann) in Kooperation mit dem Aristotelismus-Zentrum Berlin
  • 23.-25.10.2014, Internationale Tagung des Teilprojekts A04/SFB 980: "Aristotle Transferred - The Ancient Greek Commentaries on Aristotle and the Transfer of Knowledge" in Kooperation mit dem Aristotelismus-Zentrum Berlin an der Berlkin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

  • 22.10.2014, 15-18 Uhr: Workshop mit Prof. Dr. Han Baltussen (University of Adelaide) zu Simplikios' Kommentar der Physik (Teilname nur mit individueller Einladung)

  • 27.06.2014: Studientag mit Prof. Dr. Christian Brockmann und Dr. Stefano Valente (Universität Hamburg): "Wissenstransfer in den Aristoteles-Handschriften: Bibliothek, Schule, Gelehrtenkreis", organisiert von dem Teilprojekt A04 "Prozesse der Traditionsbildung in der De interpretatione-Kommentierung in Spätantike und Mittelalter" (Leitung: Prof. G. Uhlmann) in Kooperation mit dem Aristotelismus-Zentrum Berlin
  • 06.02.2014: Studientag mit Prof. Dr. John Marenbon (Trinity Cambridge): "Boethius' Consolatio and education in the Middle Ages" (Teil 1) und "Reception of Aristotle's On interpretation" (Teil 2), organisiert von dem Teilprojekt A04 "Prozesse der Traditionsbildung in der De interpretatione-Kommentierung in Spätantike und Mittelalter" (Leitung: Prof. G. Uhlmann) am Sonderforschungsbereich 980 "Episteme in Bewegung" an der Freien Universität Berlin
  • 10.01.2014: Studientag mit Dr. Vito Lorusso (Universität Hamburg): "Philosophisches und naturwissenschafltiches Wissen in griechischen Manuskripten des Kardinals Bessarion (1403-1472)", gemeinsam organsiert von dem Teilprojekt A04 "Prozesse der Traditionsbildung in der De interpretatione-Kommentierung in Spätantike und Mittelalter" (Leitung: Prof. G. Uhlmann) und dem Teilprojekt C06 "Transfer und Überlagerung. Wissenskonfigurationen in der Zeit der griechischen homines novi im Osmanischen Reich (1641–1730)" (Leitung: Prof. Dr. M. Pechlivanos) am Sonderforschungsbereich 980 "Episteme in Bewegung" an der Freien Universität Berlin
  • 08.11.2013: Studientag mit Prof. Dr. Rainer Thiel (Universität Jena): "Einführung in das Aristotelische Organon", organsiert von dem Teilprojekt A04 (Leitung: Prof. G. Uhlmann) am Sonderforschungsbereich Episteme in Bewegung an der Freien Universität Berlin
  • 08.03.2013: Workshop: "Episteme bei Aristoteles" mit Prof. Dr. Arbogast Schmitt (Philipps-Universität Marburg), organisiert von dem Teilprojekt A04 (Leitung: Prof. G. Uhlmann) am Sonderforschungsbereich Episteme in Bewegung an der Freien Universität Berlin
  • 10.-11.05.2012, Workshop: "Die Ordnung der Literatur. Diskussionen zum Verhältnis von Wissen und Literatur" organisiert von Prof. G. Uhlmann (FU Berlin) und Prof. F. Vollhardt (LMU München) an der Freien Universität Berlin, Veranstaltungsort: Seminarzentrum der Freien Universität Berlin, L116, Otto-von-Simson-Str. 26, 14195 Berlin (Dahlem)
  • 16.-18.02.2012, Interdisziplinäre Tagung: "Tragik und Minne" organisiert von PD Dr. Regina Toepfer (Goethe-Universität Frankfurt a. M.) und Prof. Dr. Gyburg Uhlmann (Freie Universität Berlin), Veranstaltungsort: Goethe-Universität Frankfurt am Main, Campus Westend, IG 314 (Eisenhower-Saal)
  • 04.-05.06.2010, Internationaler Workshop: "Philosophische und theologische Perspektiven der Weltseele", im Einsteinsaal der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin
  • 07.-08.05.2010, Workshop: "Bilder des Unräumlichen in Philosophie und Theologie" (Organisation und Konzeption: Prof. G. Uhlmann) im Rahmen der Research Group C-I-3: "Imagination of Space" des Excellence Cluster Topoi, Veranstaltungsort: Katholische Akademie Berlin, Hannoversche Straße 5, 10115 Berlin (Mitte)
  • 17.-19.02.2010, Interdisziplinäre Tagung: "Tragik vor der Moderne", organisiert von Dr. Regina Toepfer (Goethe-Universität Frankfurt am Main) und Prof. Dr. Gyburg Uhlmann (Freie Universität Berlin), Veranstaltungsort: Freie Universität Berlin, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin, Raum JK 32/102 -- vgl. den Sammelband der Tagung