Springe direkt zu Inhalt

Stellenausschreibung wiss. Mitarbeiter/in (Elternzeitvertretung)

Zum 01.07.2014 ist im Graduiertenkolleg 'InterArt' eine Stelle als Wiss. Mitarbeiterin / Wiss. Mitarbeiter (Postdoc) zur Elternzeitvertretung (befristet bis 31.10.2014) zu besetzen. 

Entgeltgruppe 13 TV-L FU 

Aufgabengebiet: Mitarbeit in der Forschung, Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen im Forschungs- und Studienprogramm; Mitarbeit bei der Koordination des Kollegs. 

Einstellungsvoraussetzungen: Promotion in einem der am Kolleg beteiligten Fächer. 

Erwünscht:

  • Herausragende Promotion in einem der am Kolleg beteiligten Fächer; 
  • eigenes Forschungsprojekt im Themenbereich des Kollegs; 
  • einschlägige Erfahrung in der Entwicklung international zugfähiger Konzepte für wissenschaftliche Veranstaltungen unterschiedlichen Formats; 
  • fundierte Kenntnisse in der Drittmittelakquise; 
  • Erfahrung mit der Arbeit in Drittmittelprojekten; hervorragende Organisations- und Teamfähigkeit; 
  • Erfahrung in der Betreuung von Publikationen (insbesondere redaktionelle Tätigkeiten); 
  • Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit; 
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache. 

Bewerbungen sollten folgende Unterlagen enthalten:

  • Motivationsschreiben; 
  • ausgefüllter Bewerbungsbogen (zum Download hier); 
  • tabellarischer Lebenslauf; 
  • Publikationsverzeichnis; 
  • Kopie der (vorläufigen) Promotionsurkunde; 
  • Abstract und Exposé eines Postdoc-Projekts (8-10 Seiten incl. Zeitplan und Auswahlbibliographie); 
  • Zusammenfassung der Dissertation (max. 3 Seiten); 
  • ggf. eine aussagekräftige Publikation. 

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 28.04.2014 unter Angabe der Kennung IGRK 2014/1 zu richten an die

Freie Universität Berlin

Internationales Graduiertenkolleg 'InterArt'

Frau Prof. Dr. Dr. h.c. Erika Fischer-Lichte

Grunewaldstraße 34

12165 Berlin (Steglitz)

Deutsche Forschungsgemeinschaft