Vortrag von Prof. Dr. Richard Shusterman (Florida Atlantic University/USA)

Mittwoch, 15.05.2013, 18:00 c.t.

Freie Universität Berlin, Institut für Philosophie (Vortragsraum im Untergeschoss), Habelschwerdter Allee 30, 14195 Berlin

News vom 24.04.2013

 "Ethics and Aesthetics: Somaesthetics and the Performative Art of Living"

Richard Shusterman ist als "Dorothy F. Schmidt Eminent Scholar in the Humanities" und Professor für Philosophie an der Florida Atlantic University tätig, wo er auch das "Center for Body, Mind, and Culture" leitet. Er gilt als einer der wichtigsten zeitgenössischen Vertreter des Pragmatismus und hat zahlreiche Aufsätze und Bücher zur ästhetischen Theorie veröffentlicht. Seit ca. 20 Jahren macht er sich für eine Theorie der "Somaästhetik" stark, die den menschlichen Körper ins Zentrum ästhetischen Denkens rückt und für eine Philosophie der Lebenskunst fruchtbar zu machen versucht. Wesentliche Aspekte dieses Ansatzes werden im Rahmen des Abendvortrags ausführlich dargelegt.

Der Vortrag findet im Rahmen des Internationalen Graduiertenkollegs "Interart", mit freundlicher Unterstützung des Instituts für Philosophie statt.

Interner Workshop mit Prof. Dr. Richard Shusterman

Donnerstag, 16.05.2013

17 / 22
Deutsche Forschungsgemeinschaft