Springe direkt zu Inhalt

Stipendium

Bewerbung um ein Stipendium

Doktoranden-Stipendien

Die Bewerbungsfrist für die zehn Promotionsstipendien zum 1. Mai 2010 ist abgelaufen.
Es sind momentan keine weiteren Stipendien zu vergeben.

Die Stipendien werden zunächst für zwei Jahre vergeben und können um maximal ein weiteres Jahr verlängert werden.

Voraussetzung für die Vergabe eines Doktorandenstipendiums ist ein überdurchschnittlicher promotionsberechtigender Abschluss in einem der am Kolleg beteiligten Fächer.
Gesucht werden Bewerberinnen und Bewerber mit einem innovativen Dissertationsprojekt im Themenbereich des Kollegs sowie Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit.

Die Teilnahme am Studienprogramm des Kollegs verlangt gute deutsche und englische Sprachkenntnisse (entsprechend Niveau B 2).

Die Stipendiat/inn/en verpflichten sich, regelmäßig am Studienprogramm und den Veranstaltungen des Kollegs teilzunehmen und sich als Doktorand/in an der Freien Universität Berlin einzuschreiben. Das Studienprogramm beinhaltet eine mindestens einsemestrige mobility period, während der sich die Stipendiat/inn/en an der akademischen Partnerinstitution in Kopenhagen aufhalten und von den dortigen Professor/inn/en betreut werden.

 

Wir bitte Sie, bei Interesse folgende Bewerbungsunterlagen einzusenden:
  • Bewerbungsformular
  • Magister-, Master- bzw. Staatsexamensurkunde
  • Tabellarischer Lebenslauf inkl. Publikationsliste
  • Magister-, Master- bzw. Staatsexamensarbeit
  • Beschreibung Ihres Dissertationsprojektes (ca. 3.000 Wörter mit Bibliographie und Zeitplan)
    sowie ein einseitiges Abstrakt
  • Ggf. eine aussagekräftige Publikation

 

Postdoktoranden-Stipendien

Derzeit gibt es kein freies Postdoktorandenstipendium.

Die Stipendien werden für zwei Jahre ohne Verlängerungsmöglichkeit vergeben.

Voraussetzung für die Vergabe eines Postdoktorandenstipendiums sind eine Promotion in einem der am Kolleg beteiligten Fächer sowie sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse.

Die Postdoktorandinnen und Postdoktoranden konzipieren und führen Veranstaltungen im Studien- und Forschungsprogramm durch und koordinieren das Graduiertenkolleg zusammen mit der Koordinatorin. Erwartet wird ein Beitrag zur Forschung mit einem eigenständigen Forschungsprojekt im Themenbereich des Kollegs.

 

Bewerbungsunterlagen:
  • Bewerbungsformular
  • Promotionsurkunde
  • Tabellarischer Lebenslauf inkl. Publikationsliste
  • Exemplar der Dissertation
  • Beschreibung Ihres Forschungsprojekts (ca. 3.000 Wörter mit Bibliographie)
    sowie ein einseitiges Abstrakt
  • Ggf. aussagekräftige Publikationen

 

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an

Internationales Graduiertenkolleg "InterArt"
Freie Universität Berlin
Institut für Theaterwissenschaft
Grunewaldstr. 34
12165 Berlin

 

Falls Sie die Rücksendung Ihrer Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens wünschen, bitten wir Sie, Rückporto in entsprechender Höhe beizulegen.

Bewerbungs- und Fahrtkosten können vom Land Berlin bzw. von der DFG leider nicht übernommen werden.

Deutsche Forschungsgemeinschaft