Springe direkt zu Inhalt

1. Anträge auf Zulassung zur Promotion

  • Alle Dateien sind digital als PDF-Dateien bei der für Sie zuständigen Bearbeiterin einzureichen.
  • Nach Prüfung der Unterlagen erfolgt die Zulassung durch den Promotionsausschuss. Die Zulassung wird Ihnen ebenfalls als PDF-Datei zugesandt. Die Studierendenverwaltung erhält diese in Kopie, damit Sie sich einschreiben können.
  • Nach Wiederaufnahme des Präsenzbetriebs sind Ihre Unterlagen (insb. Urkunde, Zeugnisse) im Original nachzureichen.
Vorlesungsverzeichnis
osa_logo_RGB_182x107