Springe direkt zu Inhalt

Postdoktorand*innen

Postdoktorand*innen erhalten ein Stipendium der Graduiertenschule, haben Mitarbeiterstellen in den Forschungsprojekten der FSGS oder bringen ihre eigene Finanzierung ein. PostDocs verfügen über ein Reisekostenbudget oder entsprechende Antragsmöglichkeiten an den Vorstand und erhalten für die Durchführung von Veranstaltungen (Gasteinladungen, Workshops, Tagungen) finanzielle und/oder administrative Unterstützung der FSGS. Sie arbeiten eng mit den Doktorand*innen der Graduiertenschule zusammen, die sie im Rahmen der Colloquien beraten.

Agnieszka Helena Hudzik

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

DFG-Projekt „Gemeinschaft als Retrotopia?“

Agnieszka Hudzik, Foto Rita Kumysh (Sankt Petersburg)

Simon Schleusener

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Einstein-Projekt „Philologisches Laboratorium“

Schleusener

Nina Schmidt

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Einstein-Projekt „PathoGraphics“

+49 30 838 59809

photografic-berlin-7495_b_klein

Arata Takeda

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

DFG-Projekt „Aristotelische Verhandlungen“

+49 30 838 57211

MG_8869b

Heribert Tommek

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

DFG-Projekt „Geopolitik literarischen Übersetzens. Das Literarische Colloquium Berlin und die Übersetzungsströme in Europa“

Tommek
Zur Website Fachbereich Philosophie und Geisteswissenschaften
GeschKultLogo
Dahlem Research School
Deutsche Forschungsgemeinschaft
logo einstein grau