"nach den narkosen": Krankheit in der Literatur der Gegenwart | Lesung und Buchvorstellung

11.02.2019 | 20:00
Campbell

Campbell

Schmidt

Schmidt

Der Lyriker Paul-Henri Campbell (Bonn) im Gespräch mit der Literaturwissenschaftlerin Nina Schmidt (Berlin)

Nina Schmidt stellt ihr Buch "The Wounded Self: Writing Illness in Twenty-First-Century German Literature" (2018) vor, Paul-Henri Campbell liest aus seinem Gedichtband "nach den narkosen" (2017). Gemeinsam diskutieren sie --- über das Leben mit Krankheit/ Behinderung und den Eingang dieser Themen in die Literatur. Wie darüber sprechen? In welcher Form? Und was kann Lyrik, was macht sie anders als Prosa?

Eintritt frei

Zeit & Ort

11.02.2019 | 20:00

Lettrétage Berlin, Mehringdamm 61, 10961 Berlin