Prof. Dr. Otfried Höffe: "Immanuel Kant. Der Weltbürger aus Königsberg"

09.02.2012 | 18:15
  • Dahlem Humanities Center Lecture

Längst feiert alle Welt Immanuel Kant, und die Welt tut recht daran. Die Gründe dafür sind so zahlreich, dass man bei der Auswahl in Verlegenheit gerät. Mein Vortrag wählt als leitenden Gesichtspunkt das Stichwort "Weltbürger". Ich werde zeigen, dass Kant in mindestens vier Hinsichten als Weltbürger bezeichnet werden kann. Dabei werde ich besonders auf Kants weltbürgerliche Philosophie in ihren verschiedenen Dimensionen näher eingehen. Denn obwohl die Philosophie seit ihren Anfängen in der Vernunft ein Medium zur Überwindung jedweder politischer Grenze hat, denken von den Großen der Philosophie nur wenige umfassend kosmopolitisch.

Um Anmeldung bis zum 6. Februar 2012 unter admin@dhc.fu-berlin.de wird gebeten.

 

Zeit & Ort

09.02.2012 | 18:15

Freie Universität Berlin, "Rostlaube", Seminarzentrum Raum L 115, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin