Lydia Jones ist neue Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich von Prof. Dr. Jutta Eming

News vom 16.10.2011

Seit Oktober2011 ist Lydia Jones als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich von Prof. Dr. Jutta Eming tätig. Sie hat an der University of Alabama in Tuscaloosa, USA Germanistik und Geschichte studiert und war danach unter anderem als Lehrkraft und Forschungsassistent an der University of British Columbia in Vancouver, Kanada tätig. Lydia Jones forscht zu Romanen des Hoch- und Spätmittelalters, zur Geschichte der Schriftlichkeit und Interpunktion und zur Editionstheorie und -praxis.

20 / 100