Dr. Adam Izdebski ist Humboldt-Stipendiat am Institut für Griechische und Lateinische Philologie

News vom 14.10.2011

Dr. Adam Izdebski aus Warschau ist seit dem Wintersemester 2011/12 zu Gast am Arbeitsbereich Byzantinistik/Neogräzistik des Instituts für Griechische und Lateinische Philologie. Als Stipendiat der Alexander-von-Humboldt-Stiftung arbeitet er an einem Forschungsvorhaben über die Bevölkerungsgeschichte des mittelalterlichen Armenien.

21 / 100