PD Dr. Burkhard Meyer-Sickendiek ist Gastwissenschaftler am Exzellenzcluster 'Languages of Emotion'

News vom 15.12.2008

Burkhard Meyer-Sickendiek

Biographische Angaben:

Geboren 1968; Studium M.A. Universität Bielefeld; 1999: Promotion an der Universität Tübingen; 2000-2001 Postdoc-Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG); 2001-2003 Wissenschaftlicher Koordinator des Promotionsstudiengangs "Literaturwissenschaft" an der Universität München, Lehrbeauftragter an der LMU; 2003-2006 Bayerischer Habilitationsförderpreis.

 

6 / 83