Springe direkt zu Inhalt

Katrin Harder

Katrin Harder

Institut / Einrichtungen:

Fachgebiet / Arbeitsbereich:

Didaktik des Englischen

Abgeordnete Lehrerin

Adresse
Habelschwerdter Alle 45
Raum JK 29/242
14195 Berlin
Fax
+49 30 838 55993 (z. Hd. Harder)

Sprechstunde

Die aktuellen Sprechstunden während des Semesters können Sie hier einsehen.

Die aktuellen Sprechstunden während der vorlesungsfreien Zeit können Sie hier einsehen.

Prüfungsberechtigung

Katrin Harder ist prüfungsberechtigt für Masterarbeiten.

Vita

Wissenschaftlicher und schulischer Werdegang

seit 2013 Dozentin in der Didaktik des Englischen an der FU Berlin
seit 2001

Schuldienst, Tätigkeiten in der Lehrerausbildung (Fachseminarleiterin) und Lehrerfortbildung

Koordination von binationalen Austauschprojekten in der Lehrerausbildung mit verschiedenen britischen Universitäten (London, Durham, Liverpool, Manchester)

Mitarbeit in transnationalen europäischen Lehrerausbildungsprojekten (Storyline Approach, CLIL)

2000 Zweite Staatsprüfung
2000

Deutschlehrerin am Sixth Form-College Farnborough, Hampshire

1998 Erste Staatsprüfung (Lehramt Englisch, Deutsch, Musisch-ästhetische Erziehung)
1997-1998 Erweiterungsstudium „Deutsch als Fremdsprache“ an der Humboldt Universität zu Berlin
1994-1995 Fremdsprachenassistentin an der South Bank University, London

Mitgliedschaften

Einrichtungen und Organisationen

  • Mitglied von E&M, Sektion Berlin-Brandenburg

2009

mit Elke Dreyer: 99 Tipps zur Partner- und Gruppenarbeit, Cornelsen.

2013

Camden Market Junior 4, Schülerbuch, Diesterweg-Verlag.
2020  „An autumn song. Ein Herbstlied in Bewegungen umsetzen.“ Grundschulmagazin Englisch, 3/2020. Sally’s World, 3-6.
2016

"Die Storyline 'Castle Hotel' (5. Klasse)" in: Ehlers, Gisela (Hrsg.): Praxis Pädagogik: Storyline: Ganzheitliches Arbeiten im kommunikativen Englischunterricht. Braunschweig: Westermann, 78-106.

2011

"Pet care. Auf die richtige Pflege und Haltung von Tieren kommt es an." In: Take Off! Zeitschrift für Frühes Englischlernen. 1/2011, S. 23-28.

2010

"Ausbildung von CLIL-Lehrern in deutschen Grundschulen – Möglichkeiten und Grenzen." In: Scuola e Lingue Moderne. 6-7/2010.

2010

"Little Red Riding Hood. Märchen im Englischunterricht: Storytelling mit ’Rotkäppchen.'" In: Take Off! Zeitschrift für Frühes Englischlernen. 3/2010, S. 39-45.

2009

"Basisartikel: At School in Winter." In: Take Off! Zeitschrift für Frühes Englischlernen. 4/2009, S. 6-7.

2006

mit Verna Brandford: "The Storyline Approach and CLIL." In: Arnold, W. , Joseph, N., Mol, H., Mitchell-Schuitevoeder, R. (Hg.): Young Learners and the Content and Language Integrated Learning (CLIL) Continuum. Canterbury.

2018 “Designing Storyline Experiences for EFL-teachers”: 7th International Storyline Conference Ljubljana (Slowenien)
2015 „Language Teaching and Inclusive Education“: 6th International Storyline Conference Glasgow (Großbritannien)