Springe direkt zu Inhalt

Öffentliche Ringvorlesung | Live-Stream

Ringvorlesung | Comic - Kunst - Körper

Ringvorlesung | Comic - Kunst - Körper
Bildquelle: stef lenk

Vom 12.11.2020-18.02.2021 können Sie die Vorlesungsreihe "Comic - Kunst - Körper. Konstruktion und Subversion von Körperbildern im Comic" live mitverfolgen.Sie haben dazu zwei Möglichkeiten.
 


1. Wenn Sie (über den Chat) mitdiskutieren möchten, können Sie an der Vorlesung über das Videoformat "Webex Meeting" teilnehmen. Sie müssen dafür keine Software herunterladen. Bitte schalten Sie nach dem Beitritt Ihre Mikrofone und Ihre Kameras aus. Sollten Übertragungsschwierigkeiten auftreten, müssen wir die Zahl der Webex-Teilnehmenden eventuell begrenzen. Den Zugang finden Sie hier. (Passwort falls nötig: Comic-RV)
 


2. Wenn Sie einfach zuhören möchten, nutzen Sie bitte den Link zum Live-Stream. Sie können dann nicht mitdiskutieren, entlasten aber den Server der Freien Universität. Den Link finden Sie jede Woche donnerstags ab etwa 16 Uhr auf dieser Seite.
 
Sie haben außerdem die Möglichkeit, die einzelnen Vorlesungen zwei Wochen lang nachzuhören. Die entsprechenden Links finden Sie demnächst unten.

----  LIVE-STREAM AUFZEICHNUNGEN DER SCHON STATTGEFUNDENEN VERANSTALTUNGEN ----

14.01.2021 |  Kalina Kupczynska (Germanistik, Łódź, Polen) | Der Körper als Politikum im polnischen alternativen Comic (1)
14.01.2021 |  Kalina Kupczynska (Germanistik, Łódź, Polen) | Der Körper als Politikum im polnischen alternativen Comic (2)

07.01.2021 | Birte Wege (Amerikanistik, Berlin)
 | Körper(politiken) in dokumentarischen Comics

17.12.2020 | Irmela Krüger-Fürhoff (Germanistik, Berlin) | Entfaltungen: Alternde Körper im Comic