Prof. Dr. Ingrid Kasten wurde zum 1. Oktober 2011 emeritiert

News vom 16.09.2011

Prof. Dr. Ingrid Kasten

Prof. Dr. Ingrid Kasten - seit 1987 Professorin für Ältere deutsche Literatur und Sprache an der Freien Universität Berlin - wurde zum 1. Oktober 2011 emeritiert.

Ihr vielfältiges Engagement als Hochschullehrerin und als Fachvertreterin in der universitären Selbstverwaltung und in hochschulpolitischen Gremien haben das Fach Ältere deutsche Literatur und Sprache und das Institut für Deutsche und Niederländische Philologie der Freien Universität Berlin nachhaltig geprägt.

2003 hat sie maßgeblich an der Gründung des Interdisziplinären Zentrums "Mittelalter - Renaissance - Frühe Neuzeit" mitgewirkt, den Sonderforschungsbereich "Kulturen des Performativen" mitbegründet und war in diesem Zusammenhang während der zwölfjährigen Gesamtlaufzeit Leiterin des Projekts "Emotionalität in der Literatur des Mittelalters".
Nach wie vor ist Ingrid Kasten als Herausgeberin verschiedener Publikationsreihen (unter anderem "Trends in Medieval Philology" und "Paragrana" tätig und forscht zur mittelalterlichen Lyrik, romanisch-deutschen Literaturbeziehungen, kulturwissenschaftlichen Fragestellungen und vielen weiteren Themen.

 

37 / 100