Rachel Harland ist Humboldt-Stipendiatin am Institut für Deutsche und Niederländische Philologie

News vom 11.06.2011

Rachel Harland (Oxford University) hat ab Oktober 2011 für ein Jahr ein "Theodor Heuss Fellowship" der Humboldt-Stiftung erhalten und wird im Arbeitsbereich von Prof. Dr. Irmela von der Lühe an einem Forschungsprojekt zu Arnold Zweig arbeiten.

58 / 100