Habilitation von PD Dr. Béatrice Durand

News vom 26.05.2010

Priv.-Doz. Dr. Béatrice Durand (Frankreich-Zentrum/Institut für Romanische Philologie) hat in der Fachbereichsratssitzung am 28. Januar 2009 ihren (Um-)Habilitationsvortrag mit dem Titel "Bereitschaft zur Gewalt und ihre fiktionale Erforschung: Javier Cercas' La Velocidad de la luz (2005)" gehalten. Der Fachbereichsrat hat beschlossen, Vortrag und anschließende wissenschaftliche Aussprache als abschließende Habilitationsleistungen anzuerkennen. Weiterhin hat er alle von Frau Durand erbrachten Leistungen als habilitationswürdig angesehen und ihr die Lehrbefugnis für das Fach Romanische Philologie verliehen.

10 / 89