bildstreifen

Edition AVL

Die Edition AVL wurde 2003 ins Leben gerufen. In sorgfältig gestalteten und großzügig ausgestatteten Taschenbüchern zu günstigen Preisen erscheinen Texte, die am Peter Szondi-Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft der Freien Universität Berlin entstanden.

Im Juli 2012 erschien mit Kunstkomparatistik die vierte Veröffentlichung der Edition AVL Berlin. Die Publikation dokumentiert das am 2. Oktober 2010 im Literaturhaus Berlin abgehaltene Symposium für Gert Mattenklott und die Vorträge ehemaliger Doktoranden und Mitarbeiter, die am Vorabend seines ersten Todestags gehalten wurden. Eingeleitet wird der Band mit Eberhard Lämmerts Eröffnungsrede, beschlossen mit Verzeichnissen der Publikationen Gert Mattenklotts sowie der von ihm betreuten Dissertationsschriften. Zusammenstellung und Lektorat des Bandes besorgten als Herausgeber Thomas Nehrlich, Friederike Wißmann und Maria Zinfert. (Leseprobe)