Informationen für BewerberInnen

Der Studiengang "Sprachen Europas"  ist ab dem Wintersemester 2016/17 durch den neuen Studiengang "Sprachwissenschaft" abgelöst worden. Für Studierende, die diesen Studiengang neu beginnen, ist die neue Studienordnung verbindlich. Bewerbungen gelten daher nur für den Masterstudiengang unter der neuen Bezeichnung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Masterstudiengang!

Sie sollten zum einen Spaß und Interesse an Sprachwissenschaft mitbringen, und zum anderen die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen.

 

  • BewerberInnen, die ihren Studienabschluss in Deutschland erworben haben (unabhängig von der Staatsbürgerschaft), bewerben sich direkt bei der FU, per Online-Bewerbung.
  • BewerberInnen, die ihren Studienabschluss im Ausland erworben haben (unabhängig von der Staatsbürgerschaft), bewerben sich per Online-Bewerbung über Uni-Assist bewerben, wobei eine Bewerbungsgebühr anfällt.
    Informationen für die Bewerbung mit ausländischem Hochschulabschluss können hier nachgelesen werden.

 

Bewerbungsfrist: 15.04.-31.05. des jeweiligen Kalenderjahres

Bitte beachten Sie auch die Hinweise der FU zur Bewerbung für Masterstudiengänge, und ggf. die Informationen der FU für internationale Studierende.

Bei Bedarf können Sie einen Beratungstermin mit dem Koordinator des Masterstudienganges vereinbaren.

Weitere Informationen