Sprache & Gesellschaft (B.A.)

Wie bestimmt Sprache unser gesellschaftliches Zusammenleben?
Wie beeinflusst der zwischenmenschliche Umgang unsere Sprache?

Mit diesen komplexen Wechselwirkungen befasst sich der neue Bachelor-Studiengang "Sprache & Gesellschaft", der im Wintersemester 2017/18 an den Start geht. Mit seinem soziolinguistischen Schwerpunkt bietet der Studiengang ein gesellschaftlich relevantes und hoch aktuelles Ausbildungsprofil. Nach dem Abschluss stehen den Studierenden eine Reihe von Berufsfeldern und auch weitere akademische Qualifizierungen offen.

Der Studiengang des IZ ZEUS ist interdisziplinär und kann als Kernfach (90 LP) oder als Zweitfach (60 LP) studiert werden. In beiden Varianten wird er mit anderen Fächern kombiniert. Dabei stehen vielfältige Kombinationsmöglichkeiten zur Auswahl.

Zulassungsvoraussetzung ist die Allgemeine Hochschulreife oder eine sonstige gesetzlich vorgesehene Studienberechtigung. Weitere Zugangsbedingungen und Hinweise zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer Bewerbungsseite.

Weiterführende Informationen: