Springe direkt zu Inhalt

Jenny Mahla

mahla-foto-med

Institut / Einrichtungen:

M.A. Tanzwissenschaft

Adresse
Grunewaldstr. 35
Raum 210
12165 Berlin

Jenny Mahla arbeitet freischaffend im Bereich Tanzdramaturgie und -texte sowie als Moderator*in für verschiedene Begegnungs- und Austauschformate. Während des Studiums in Leipzig fand dey mit dem Schwerpunkt Tanzwissenschaft und Gender-Studies zum zeitgenössischen Tanz. Von 2018 bis 2021 arbeitet dey als Dramaturg*in des Dance Theatre Heidelberg. Seit 2021 ist Jenny in Berlin und hat mit weiteren Tanzschaffenden das Netzwerk „Tools for Friction“ in den Uferstudios gegründet. Neben deren Masterstudium an der FU Berlin im Bereich Tanzwissenschaft, arbeitet und forscht dey im Bereich Queer Theory und Critical Dance Studies.

Im Wintersemester 2023/24 unterrichtete dey das Seminar „Intersectionally Queer: Decolonial Readings of Dance“ zusammen mit Prof. Dr. Lucia Ruprecht im Rahmen des Pilotprojekts „Studierende als Partner“ an der FU Berlin.