Springe direkt zu Inhalt

Bewilligung DFG-Forschergruppe "Diskursivierungen von Neuem"

News vom 15.12.2015

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat die Einrichtung einer neuen Forschergruppe zum interdisziplinären Projekt "Diskursivierungen von Neuem. Tradition und Novation in Texten des Mittelalters und der Frühen Neuzeit" im Fachbereich Philosophie und Geisteswissenschaften der FU Berlin bewilligt. Sprecher der Forschergruppe ist Prof. Dr. Bernhard Huß. Nähere Details zur Projektförderung sowie zum Forschungskonzept können Sie folgender Pressemitteilung entnehmen. Wir freuen uns sehr über die Beteiligung unseres Instituts!

61 / 100