Springe direkt zu Inhalt

Treffen mit dem Italienischen Botschafter S.E. Pietro Benassi

Semestre di Presidenza Italiana dell'Unione Europea: Per un'Europa più vicina ai cittadini e presente sullo scenario internazionale

News vom 25.11.2014

Nur zwei Monate nach seinem Amtsantritt Ende September trifft sich der aktuelle Botschafter der Republik Italien, S.E. Pietro Benassi, mit Studierenden der Universitäten in Berlin und Potsdam, um über Themen wie europäische Mobilität, Migration und Immigration in Europa zu sprechen. Nach einer Einführung zur EU-Ratspräsidentschaft Europas wird der Botschafter einen kurzen Beitrag über die Mobilität italienischer junger Arbeitssuchender, das Phänomen der Migration und Immigration in Europa halten und dann die Frage stellen, wie Europa ein größeres internationales Profil gewinnen kann.

Zu Beitrag und Diskussion laden wir Studierende und Interessierte herzlich ein. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

Zeit: Dienstag, 2. Dezember, 18.30 Uhr

Ort: Freie Universität Berlin, Habelschwerdter Allee 45, Raum L 115 (Seminarzentrum)

Flyer zur Veranstaltung als PDF-Datei zum Download

69 / 99