Springe direkt zu Inhalt

Bewerbungen zum Wintersemester 2020/21: Bewerbungsverfahren und sprachliche Zugangsvoraussetzungen

Informationen für Studienbewerber/innen (mit und ohne sprachliche Vorkenntnisse) 

News vom 10.07.2020

Die Mehrheit der Studienangebote des Instituts für Romanische Philologie können mit, mit geringen oder auch ohne sprachliche Vorkenntnisse studiert werden. Dies gilt sowohl für einige Mono-Bachelorstudiengänge, das Kernfach (mit / ohne Lehramtsoption) sowie für die Modulangebote im Kombi-Bachelor. Ausführliche Informationen zu den sprachlichen Vorkenntnissen finden Sie hier.

Allgemeine Informationen zu Bewerbungsverfahren und sprachlichen Zugangsvoraussetzungen für die Bachelor- und Masterstudiengänge am Institut für Romanische Philologie finden Sie auf den Seiten der zentralen Universitätsverwaltung.

Bewerbung und Zulassung: Bachelorstudiengänge

> Sprachliche Zugangsvoraussetzungen

Bewerbung und Zulassung: Masterstudiengänge

> Sprachliche Zugangsvoraussetzungen

5 / 100