Springe direkt zu Inhalt

Digitales Sommersemester

Anmeldezeitraum für Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2020 beginnt am 8. April

News vom 06.04.2020

  • Die Vorlesungszeit startet am 20. April 2020.

  • Beginn des Anmeldezeitraums ist am Mittwoch, den 8. April 2020. Der Zeitraum für Präferenzsetzungen endet am 17. April 2020. Über das Ende des Anmeldezeitraums informiert Sie die Webseite von Campus Management. Abweichende Regelungen für die Shopping Period in einzelnen Studiengängen entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsverzeichnis!

  • Das Lehrangebot hat sich verändert und ist noch in Änderung begriffen. Nach der kurzfristigen Umplanung brauchen wir noch etwas Zeit, um die Änderungen im Vorlesungsverzeichnis zu aktualisieren. Informieren Sie sich bitte über den aktuellen Stand des Angebots, bevor Sie mit dem Anmeldeprozess beginnen!

  • Beachten Sie auch das außercurriculare Zusatzangebot Support: Wissenschaftliches Arbeiten für Studierende der Romanischen Philologie (Literaturwissenschaft). Diese Seminare (identisches Angebot) vermitteln Techniken wissenschaftlichen Arbeitens für Studierende aller Studiengänge der Romanischen Philologie ab dem 3. Semester. Adressat*innen sind Studierende, die Hausarbeiten in beliebigen literaturwissenschaftlichen Modulen und bei beliebigen Lehrenden in den vergangenen Semestern angemeldet, aber noch nicht abgeschlossen haben. Mit einer formlosen Anmeldung bei der jeweiligen Dozentin erhalten Sie die Gelegenheit, diese Unterstützung in dem für Sie angemessenen Umfang in Anspruch zu nehmen:

17013b PROSEMINAR Support: Wissenschaftliches Arbeiten für Studierende der Romanischen Philologie (Dr. Christina Schaefer, E-Mail: christina.schaefer@fu-berlin.de) 17014b PROSEMINAR Support: Wissenschaftliches Arbeiten für Studierende der Romanischen Philologie (Dr. Paola Traverso, E-Mail: traverso@zedat.fu-berlin.de)
  • Ein weiteres Angebot ist der Blackboard-Kurs zum wissenschaftlichen Arbeiten in der Romanistik, den Vertreter*innen aller drei Fachgebiete – Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft und Fachdidaktik – erstellt haben. Die Materialien dieses Kurses sollen Ihnen dabei helfen, die wichtigsten Prinzipien und Formen wissenschaftlichen Arbeitens in einer modernen Philologie inkl. Fachdidaktik kennenzulernen. Sie sind sowohl für "Anfänger*innen" im Bachelor wie auch zur Wiederholung bzw. zum Nachschlagen bei speziellen Fragen gedacht. Der Kurs ist semesterunabhängig.

    Der Blackboard-Kurs Wissenschaftliches Arbeiten in der Romanistik ist unter folgender ID in Blackboard zu finden: PHILGEIST_S-Ue_Wiss_Arb_12P.
  • Kontaktieren Sie weiterhin die Dozent*innen, bei denen Sie Hausarbeiten und Abschlussarbeiten verfassen. Sie werden Ihnen mit Rat und Hilfe zur Seite stehen. Zur ersten allgemeinen Orientierung über den formalen Ablauf von Abschlussarbeiten können Sie sich auch per E-Mail an die Studienfachberaterin des Instituts wenden: Dr. Paola Traverso, E-Mail: traverso@zedat.fu-berlin.de

  • Informieren Sie sich bitte auch auf den Webseiten des Bibliothekssystems über Möglichkeiten der Literaturbeschaffung.

  • Wenn Sie für das Sommersemester 2020 Ihren Studienabschluss geplant haben und noch nicht mit uns in Kontakt getreten sind, schicken Sie uns bitte unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Matrikelnummer und Ihres Studienfaches eine E-Mail an studienbuero@geisteswissenschaften.fu-berlin.de.

Bitte halten Sie sich auch weiter über die zentrale Informationsseite der Freien Universität auf dem Laufenden: Informationen zum Coronavirus (2019-nCoV) für Universitätsangehörige

8 / 100