Springe direkt zu Inhalt

XXII. Deutscher Hispanistentag

Vom 27. bis 31. März 2019 findet der 22. Deutsche Hispanistentag an der Freien Universität Berlin statt.

News vom 11.03.2019

Die größte Fachtagung der hispanistischen Sprach-, Kultur- und Literaturwissenschaften in Deutschland findet in diesem Jahr erstmals an der Freien Universität Berlin statt. Im Zentrum des XXII. Deutschen Hispanistentags vom 27. bis 31. März stehen die Vielfalt und Verflechtungen der spanischen Sprache sowie ihre Literaturen und Kulturen. Für die Konferenz haben sich über 600 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Schriftstellerinnen und Schriftsteller aus Lateinamerika, Spanien und anderen Ländern angekündigt.

Die Fachtagung wird organisiert von Professorin Dr. Judith Meinschaefer, Professorin Dr. Susanne Zepp-Zwirner und Professor Dr. Uli Reich vom Institut für Romanische Philologie der Freien Universität Berlin.

Lesen Sie hier das Interview „Spanisch ist Weltsprache im Wortsinn“, das die Organisator*innen im Hinblick auf die Fachtagung mit campus.leben geführt haben.

31 / 100