Springe direkt zu Inhalt

SFB 980-Podcast "Die Greifenklaue" vom 25.11.2020

Am 25.11.20 wurde eine neue Folge des vom SFB 980 "Episteme in Bewegung" produzierten Wissenschaftspodcasts in der Sendung „Zeitfragen“ auf Deutschlandfunk Kultur präsentiert, in der Falk Quenstedt, Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Teilprojekt B02 von Prof. Dr. Jutta Eming, u.a. über die Rolle der wunderlichen Objekte in literarischen Texten erzählte.

News vom 27.11.2020

1 / 2