Springe direkt zu Inhalt

Outgoings: Erasmus+ Programm

Vor der Bewerbung

  • Wann und wie lang?

    Ein Erasmus-Aufenthalt ist ab dem 3. FS Bachelor oder dem 2.FS Master möglich, Studierende können über Erasmus+ mehrfach gefördert werden, je Studienphase (BA/MA/Phd) für insgesamt maximal 12 Monate. Ein Studienaufenthalt sollte mindestens drei Monate dauern.

  • Wohin?

    Alle derzeitigen Austauschmöglichkeiten finden Sie in der Patenschaftsdatenbank. Wenn Sie dort nach Peter Szondi-Institut filtern, werden alle unsere Partneruniversitäten mit laufend aktualisierten Informationen zu erforderlichen Sprachkenntnissen, Fristen und Terminen sowie Erfahrungsberichte von Studierenden angezeigt.

  • Voraussetzungen für eine Bewerbung

    ist eine Immatrikulation in der AVL oder der Angewandten Literaturwissenschaft, ausreichende Kenntnisse der Hauptunterrichtssprache (Nachweis erforderlich)

    Weiterführende Informationen zu den Voraussetzungen erhalten Sie auch vom International Office.

Bewerbung

  • Bewerbungsfrist ist der 31.1. für das darauffolgende Wintersemester oder Studienjahr. Für Restplätze können Sie sich bis zum 15.5. bewerben.

  • Sie bewerben sich zunächst online im Outgoing-Portal, das vom 15. November bis 31. Januar sowie vom 1. Mai bis 15. Mai geöffnet ist.

  • Dann reichen Sie bitte folgende Bewerbungsunterlagen als pdf (erasmus@complit.fu-berlin.de) und in Papierform im Sekretariat bei Claudia Ziegler (JK 28/223) ein:

    - Ausdruck des Online-Bewerbungsformulars aus dem Outgoing-Portal (Bestätigung)

    -Immatrikulationsbescheinigung

    - Motivationsschreiben

    - Lebenslauf

    - Leistungsnachweise (MA: nur BA-Zeugnis)

    - Sprachnachweise

Weiterführende Informationen zur Bewerbung finden Sie auch beim International Office.

Nach der Bewerbung

Die Auswahl erfolgt in der Regel bis 1. März (für Restplätze 1.Juni)

Wenn Sie den angebotenen Platz annehmen, werden Sie bei der Partnerhochschule nominiert. Von dort erhalten Sie die Aufforderung, sich noch einmal zu bewerben, ggf. auch mit anderen Unterlagen.

Learning Agreement und Anerkennung von Studienleistungen

  • Vor Ihrem Aufenthalt müssen sie ein von Ihnen, der Partneruniversität und der Heimatuniversität unterschriebenes Learning Agreement erstellen. Ab WS 21/22 erfolgt dieses Learning Agreement Online (OLA). Um es auszufüllen, wenden Sie sich an die Studienfachberatung (beratungavl@zedat.fu-berlin.de). Nur dort kann geklärt werden, welche Veranstaltungen an der Gasthochschule angerechnet werden können. Sie sollten pro Semester Veranstaltungen mit mindestens 15 anrechenbaren LP (ECTS-Credits) an der Gasthochschule belegen.

  • Weitere Informationen zur Abgabe von Dokumenten / Mobilitätszuschuss erhalten Sie hier.

    Antworten auf Fragen bekommen Sie bei den FAQ oder unter erasmus@complit.fu-berlin.de.

banner_vorlesungsverzeichnis