Springe direkt zu Inhalt

Celan übersetzen. Workshop am Exzellenzcluster Temporal Communities der Freien Universität Berlin in Kooperation mit dem Literarischen Colloquium Berlin

14.06.2021 - 15.06.2021


Liebe Institutsmitglieder, liebe Studierende,

am Montag, 14. Juni und Dienstag, 15. Juni 2021, findet unser digitaler Workshop zum Thema "Celan übersetzen" statt. Anhand ausgewählter Gedichte sprechen wir mit internationalen Übersetzer*innen und Forscher*innen über die Praxis des Übersetzens von Celans Lyrik, aber auch über Fragen des Kulturtransfers und der Vermittlung in unterschiedlichen Sprachen, Ländern und Kulturen. Wir würden uns über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme sehr freuen!


PROGRAMM

 

MONTAG, 14. JUNI 2021  

 

9:15-9:45         Begrüßung und Einführung (Florian Höllerer, Friederike Günther, David Wachter)

9:45-10:45       Paul Celan in polnischer Übersetzung

Vortrag von Jadwiga Kita-Huber (Krakau)

Moderation: Friederike Günther

10:45-11:00     Pause

11:00-12:30     Celan’s Weggebeizt in Spanish and Portuguese Translation

Gespräch (auf Englisch) mit Simone Homem de Mello (São Paulo), Luis Miguel Isava (Caracas) und Douglas Pompeu (Berlin)

Moderation: Diego León-Villagrá (Berlin)

12.30-14:30     Mittagspause

14:30-16:00     Weggebeizt übertragen – Herausforderungen

Gespräche und Erfahrungsaustausch mit allen interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern gemeinsam und in Teilgruppen

16:00-16:15     Pause

16:15-17:15     Anne Blonsteins Übersetzungen der Celan-Übersetzungen

Vortrag von Peter Goßens (Bochum)

Moderation: Simon Zeisberg (Berlin)

17:15-17:30     Pause

17:30-18:30     Todtnauberg in English Translation

Gespräch (auf Englisch) mit Pierre Joris (New York)

Moderation: Christine Ivanovic (Wien)

 

 

DIENSTAG, 15. JUNI 2021                                   

 

9:00-9:15         Begrüßung und Einführung

9:15-10:15       Lichtzwang in niederländischen Übersetzungen

Gespräch mit Ton Naaijkens (Utrecht)

Moderation: Jana Weiß (Berlin)

10:15-10:30     Pause

10:30-11:30     Zur Übersetzung Celans ins Italienische

Gespräch mit Moshe Kahn (Berlin)

Moderation: Chiara Caradonna (Jerusalem)

11:30-11:40     Pause

11:40-12:30     Retraductions – Lichtzwang in Frankreich

Vortrag von Evelyn Dueck (Zürich)

Moderation: David Wachter

12:30-14:00     Mittagspause

14:00-14:50     Für den Lerchenschatten und Schalltotes Schwesterngehäus in französischen Übersetzungen

Gespräch mit Clément Fradin (Paris)

Moderation: Friederike Günther

14:50-15:00     Pause

15:00-15:50     Gipfeltreffen zwischen erhabener Waldidylle und Morast der Geschichte: Bemerkungen zu französischen Todtnauberg-Übersetzungen

Vortrag von Dirk Weissmann (Toulouse)

Moderation: Evelyn Dueck

15:50-16:00     Pause

16:00-17:30     Paul Celan und der chinesische Engel

Lesung und Gespräch mit Yoko Tawada (Berlin)

Moderation: Friederike Günther und David Wachter

17:30-17:45     Abschluss



Anmeldung

Bitte melden Sie sich bei Interesse bei David Wachter an: David.Wachter@fu-berlin.de. Sie erhalten dann eine E-Mail mit weiteren organisatorischen Hinweisen sowie dem Link zum Webex-Meeting.

.

 

Zeit & Ort

14.06.2021 - 15.06.2021

Online
Link wird nach Anmeldung verschickt:
David.Wachter@fu-berlin.de

Weitere Informationen

Organisation: Friederike Günther, David Wachter (FU Berlin)