Springe direkt zu Inhalt

Leonie Achtnich

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Adresse
Habelschwerdter Allee 45
Raum JK 28/209
14195 Berlin

Sprechstunde

Feriensprechstunde nach dem WS 19/20

25. und 28.2. sowie am 30.3.nach Anmeldung per Mail.

Seit 10/2013  Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Claudia Olk
Peter Szondi-Institut für AVL an der Freien Universität Berlin

03/2014–12/2017  Promotion: „Literarische Fieberzustände: Erzählen zwischen Aufbruch und Widerstand im frühen 20. Jahrhundert“ (Erstgutachterin: Prof. Dr. Claudia Olk, Zweitgutachterin: Prof. Dr. Anne Fleig)

08–12/2014  Fellow am Mahindra Humanities Centre, Harvard University, gefördert vom Netzwerk Principles of Cultural Dynamics

10/2007–09/2013  Studium der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft an der FU Berlin und der Università di Verona, gefördert durch die Studienstiftung des Deutschen Volkes

2010–2013  Studentische Hilfskraft am Peter Szondi-Institut, Betreuung der Samuel-Fischer-Gastprofessur

MA-Seminar: Das “Wir” im Erzählen (SS 2019)
BA-Seminar: Enzyklopädien (SS 2019)
BA-Seminar Tragikomödien (WS 2018/19)
BA-Seminar: Poetologische Metaphern (WS 2018/19)
BA-Seminar: Das elisabethanische Theater (SS 2018)
BA-Seminar: Gender und Genre: Perspektiven des weiblichen Bildungsromans (SS 2018)
BA-Seminar: Charles Dickens im 19. Jahrhundert (SS 2018)
BA-Seminar: Kaltes und warmes Erzählen? Texte zur Erzählposition (WS 2017/18)
BA-Seminar: Thomas Manns Der Zauberberg (SS 2016)
BA-Seminar: Tropenreisen (SS 2016)
BA-Seminar Einführung in die Literaturwissenschaft (WS 2015/16)
BA-Seminar: Verführung (in) der Literatur (SS 2015)
BA-Seminar: Sonette (WS 2014/15)
BA-Seminar: Modernistische Kurzgeschichten (SS 2014)
BA-Seminar: Fieber. Inspiration und Motiv in Texten der Moderne (WS 2013/14)
Tutorium: Einführung in die Literaturwissenschaft (WS 2012/13)

Literatur der (englischen) Moderne und des 19. Jahrhunderts

Erzähltheorie(n)

Poetik, insbesondere Gattungspoetik

Gender und Literatur

Vorträge:

“Stay out of the Sun – Joseph Conrad’s “The Shadow-Line. A Confession” (1916) and Virginia Woolf’s The Voyage Out (1915). English Literature Colloquium, Harvard University, Cambridge (MA), 12/2014.

“Virginia Woolf und Musik in The Voyage Out. Gastvortrag im Seminar von Catarina von Wedemeyer, FU Berlin 5/2016

“Feverish turning points in Virginia Woolfs The Voyage Out”. Panel Narrative Turning Points (in theory and practice) at the Annual Conference of the American Comparative Literature Association (ACLA), Harvard University, Cambridge (MA), 3/2017

“’Fieber der Materie’: The poetics of crisis in Thomas Mann`s The Magic Mountain (1924)”. Conference Writing Europe 1918-2018, Centre for British Studies, Berlin, 26–28.09.2018

“An inexplicable Fever”: Romanticism in Joseph Conrad`s The Shadow-Line. A Confession” (1916) and Thomas Mann`s The Magic Mountain (1924). Conference Romanticism in the Age of World Wars, Leuven, Belgien, 11–13.11.2018