Springe direkt zu Inhalt

Dr. Leonie Achtnich

Leonie_Achtnich

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Adresse
Habelschwerdter Allee 45
Raum JK 28/209
14195 Berlin

Sprechstunde

Wintersemester 2021/22:

Absprache per Email.

Seit 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Peter Szondi-Institut mit einem Schwerpunkt in der englischen Literatur

2013–2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Claudia Olk

03/2014–12/2017  Promotion: „Literarische Fieberzustände: Erzählen zwischen Aufbruch und Widerstand im frühen 20. Jahrhundert“ (Erstgutachterin Prof. Dr. Claudia Olk, Zweitgutachterin Prof. Dr. Anne Fleig)

08–12/2014 Forschungsaufenthalt am Mahindra Humanities Centre, Harvard University, gefördert vom Netzwerk Principles of Cultural Dynamics

10/2007–09/2013  Studium der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft, Psychologie und Politik an der FU Berlin und der Università di Verona, gefördert durch die Studienstiftung des Deutschen Volkes

2010–2013  Studentische Hilfskraft am Peter Szondi-Institut, Betreuung der Samuel-Fischer-Gastprofessur

BA-Seminare:

Weibliche Zukunftsvisionen (SoSe 2020)
Töchter im Drama (WiSe 2019/20)
Enzyklopädien (SoSe 2019)
Tragikomödien (WiSe 2018/19)
Poetologische Metaphern (WiSe 2018/19)
Das elisabethanische Theater (SoSe 2018)
Gender und Genre: Perspektiven des weiblichen Bildungsromans (SoSe 2018)
Charles Dickens im 19. Jahrhundert (SoSe 2018)
Kaltes und warmes Erzählen? Texte zur Erzählposition (WiSe 2017/18)
Thomas Manns Der Zauberberg (SoSe 2016, SS 2020)
Tropenreisen (SoSe 2016)
Einführung in die Literaturwissenschaft (WiSe 2015/16)
Verführung (in) der Literatur (SoSe 2015)
Sonette (WiSe 2014/15)
Modernistische Kurzgeschichten (SoSe 2014, WiSe 2020/21)
Fieber. Inspiration und Motiv in Texten der Moderne (WiSe 2013/14)

Vorlesung im Rahmen der Ringvorlesung "Theorien und Methoden der AVL" am Peter Szondi-Institut (SoSe 2018, SoSe 2019, SoSe 2020): Erzähltheorie

MA-Seminare:

Jane Eyre (WiSe 2020)
Female Gothic (WiSe 2019/20)
Das Wir im Erzählen (SoSe 2019)

Englische Literatur vom 18. Jahrhundert bis in die Moderne, besonders Autorinnen
Female Gothic
Erzähltheorie(n)
Wissen und Literatur, insbesondere die Poetik der Temperaturen
Gender und Literatur
Grammatik und Literatur
Gattungstheorie (Roman)

Publikationen:

Literatur im Fieber. Zur Poetik der Temperaturen bei Conrad, Woolf, Joyce und Th. Mann. Heidelberg: Winter 2020.

„’She threw aside the book’. Lektüreszenen in Ann Radcliffes Roman The Mysteries of Udolpho (1794)“ in: Lektüre und Geschlecht im 18. Jahrhundert, Kathrin Wittler/Luisa Banki (Hrsg.), Göttingen: Wallstein 2020.

„Memory and Music in Madeleine Thien’s Do Not Say We Have Nothing“ in: The Art of Notation. Susana Gonzalez Aktories/Susanne Klengel (eds.), Madrid/Frankfurt: Iberomericana/Vervuert 2021 (im Erscheinen)

Vorträge:

"Gestures and Time in Do not say that we have Nothing by Madeleine Thien". Notating Time: Workshop an der Freien Universität Berlin am 10.7.2019.

„’She threw aside the book’. Lektüreszenen in Ann Radcliffes Roman The Mysteries of Udolpho (1794)“. Lektüre und Geschlecht im 18. Jahrhundert. Zur Situativität des Lesens zwischen Einsamkeit und Geselligkeit. Tagung an der Freien Universität Berlin 21.-22.2.2019

“An inexplicable Fever”: Romanticism in Joseph Conrad`s The Shadow-Line. A Confession” (1916) and Thomas Mann`s The Magic Mountain (1924). Conference Romanticism in the Age of World Wars, Leuven, Belgien, 11–13.11.2018

“’Fieber der Materie’: The poetics of crisis in Thomas Mann`s The Magic Mountain (1924)”. Conference Writing Europe 1918-2018, Centre for British Studies, Berlin, 26–28.09.2018

“Feverish turning points in Virginia Woolfs The Voyage Out”. Panel Narrative Turning Points (in theory and practice) at the Annual Conference of the American Comparative Literature Association (ACLA), Harvard University, Cambridge (MA), 3/2017

“Stay out of the Sun – Joseph Conrad’s “The Shadow-Line. A Confession” (1916) and Virginia Woolf’s The Voyage Out (1915). English Literature Colloquium, Harvard University, Cambridge (MA), 12/2014

“Virginia Woolf und Musik in The Voyage Out”. Gastvortrag im Seminar von Catarina von Wedemeyer, FU Berlin 5/2016