Springe direkt zu Inhalt

PD Dr. Gregor Gumpert

Institut / Einrichtungen:

Privatdozent

Adresse
Habelschwerdter Allee 45
Raum JK 28/214
14195 Berlin
Telefon
üb. Sekretariat H.Dahl 030/838-56422

Sprechstunde

Nach Vereinbarung per Mail.

Vita

  • geboren 1962 in Bonn
  • Studium der Komparatistik, Skandinavistik und Philosophie in Kiel, Oslo und Berlin
  • 1988 Examen zum Mag. art., FU Berlin
  • 1992 Promotion zum Dr. phil., FU Berlin
  • 2002 Habilitation im Fach Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, FU Berlin
  • seither Privatdozentur an der FU Berlin und Gastprofessuren an verschiedenen Universitäten

 

  • Biblische Literatur und ihre Rezeption
  • Ästhetik der Avantgarden
  • Literatur und andere Künste
  • Skandinavische Literatur
  • Literatur der Regionen

 

  • Johan Sebastian Welhavens Ästhetik und Dichtungstheorie, Münster 1990 (Münstersche Beiträge zur deutschen und nordischen Philologie Bd. 9)
  • Die Rede vom Tanz. Körperästhetik in der Literatur der Jahrhundertwende, München 1994 (Literatur und andere Künste)
  • Lust an der Tora. Lektüren des ersten Psalms im 20. Jahrhundert, Würzburg 2004 (Ex Oriente Lux. Rezeptionen und Exegesen als Traditionskritik Bd. 3)

 

  • Kanarische Inseln. Ein Reisebegleiter, Frankfurt a. M. und Leipzig 2004 (insel taschenbuch 2985)
  • mit Ewald Tucai: Linz literarisch. Eine Anthologie, Weitra o. J. [2007]
  • mit Ewald Tucai: Ruhr.Buch. Das Ruhrgebiet literarisch, München 2009 (dtv 13826)
  • mit Ewald Tucai: Station Berlin. Texte österreichischer Autoren, Weitra o. J. [2010]
  • mit Ewald Tucai: Schleswig-Holstein. Ein literarisches Porträt, Neumünster 2010
  • mit Ewald Tucai: Lübeck. Ein literarisches Porträt, Neumünster 2011
  • mit Ewald Tucai: Nordfriesland und seine Inseln. Ein literarisches Porträt, Neumünster 2011
  • mit Ewald Tucai: Över't Land in Schleswig-Holstein. Plattdeutsche Texte mit Bildern von Klaus Fußmann. Hörbuch gelesen von Sabine Kaack, Neumünster 2011
  • mit Ewald Tucai: Übers Meer in die Ferne. Ein Lesebuch, München 2012 (dtv 14123)
  • mit Ewald Tucai: Meine Ostsee. Literarisches von Flensburg bis Usedom, Neumünster 2013
  • mit Ewald Tucai: Älterwerden ist nicht schwer. Ein Lesebuch, München 2014 (dtv 14285)

Zur skandinavisch-, englisch-, deutsch-, jiddisch- und nordfriesischsprachigen Literatur seit dem 19. Jahrhundert, zur jüdischen Religionsphilosophie und zur Tanzgeschichte.

 

Essays, Rezensionen, journalistische Texte.

 

Übersetzung

  • Asbjørn Aarnes: Cartesianische Perspektiven. Von Montaigne bis Paul Ricœur. Aus dem Norwegischen von Gregor Gumpert, Bonn und Berlin 1991 (Aachener Abhandlungen zur Philosophie Bd. 13)