Springe direkt zu Inhalt

Evaluierung von "Pottfiction"

News vom 18.08.2014

Das Zentrum für Audience Development des IKM evaluiert den dritten Durchlauf des Jugendtheaterprojekts „Pottfiction“.

Unter der Leitung von Achim Müller wird geprüft, ob die gemeinsam mit hundert Jugendlichen zwischen 16 und 25 Jahren entwickelten Arbeitsweisen und Theaterproduktionen die Teilnehmer wie angestrebt dazu befähigen, ihre Lebenswelten durch Theater selbst zu gestalten.

Auf dem „Pottfiction“-Camp vom 11. bis 17.8.2014 wurden die ersten qualitativen Interviews geführt, mit einem vierwöchigen Abstand folgen abschließende Interviews, um die Nachhaltigkeit zu überprüfen.

6 / 15