Springe direkt zu Inhalt

BA- und MA-Arbeiten

Bis auf Weiteres können wir Ihren Antrag auf Zulassung zur BA-/MA-Arbeit nur in digitaler Form entgegennehmen. Sofern die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind, werden wir Ihnen schnellstmöglich die Zulassung zur BA-/MA-Arbeit zusenden.

Bitte reichen Sie bis auf Weiteres Ihre Arbeit nur noch als PDF-Dokument (per Mail von Ihrem ZEDAT-Account) bei uns ein und achten Sie darauf, dass die Selbständigkeitserklärung mit angefügt ist. Wir leiten die Arbeit an die Gutachter*innen weiter.

Zum Ausgleich der Einschränkungen durch die Pandemie wird für alle Studierenden die Bearbeitungsfrist einer Hausarbeit oder einer Abschlussarbeit bis zum 31. März 2021 gehemmt, wenn das Thema der Arbeit vor dem 11. Januar 2021 ausgegeben wurde und die Bearbeitungsfrist am 11. Januar 2021 noch nicht verstrichen gewesen ist. Der Rest der Bearbeitungsfrist läuft erst ab dem 1. April 2021 weiter.

Wenn das Thema der Arbeit in der Zeit vom 11. Januar bis 31. März 2021 ausgegeben wurde oder wird, beginnt die volle reguläre Bearbeitungsfrist erst ab dem 1. April 2021 zu laufen.

Für den Fall, dass Sie eine der genannten Bedingungen für die Hemmung der Bearbeitungsfrist für Hausarbeiten und Abschlussarbeiten erfüllen, informieren Sie bitte das zuständige Prüfungsbüro.

Akteneinsicht kann entweder vor Ort (grundsätzlich im Prüfungsbüro) in Präsenz unter Beachtung der allgemeinen Hygieneregeln der Freien Universität Berlin (Mund-Nasenbedeckung, Abstand, etc.) oder durch das Zusenden von eingescannten Dokumenten ermöglicht werden. Bitte kontaktieren Sie die zuständige Mitarbeiterin des Prüfungsbüros.

Der Versand von eingescannten Dokumenten erfolgt nur an Ihre ZEDAT-Mailadresse.