HEUREKA!- Gehaltstraining

Zur Anmeldung geht es hier.

Tina Groll
Bildquelle: Anne Michaux

Über Geld – spricht man, denn kaum etwas ist beim Jobeinstieg so wichtig wie das Gehalt. Aber was ist bei Gehaltsverhandlungen zu beachten? Wie gibt man seine Wünsche in Bewerbungen und Jobinterviews an, welche Argumente haben Berufsanfänger*innen und was gehört überhaupt zum Thema Bezahlung im Job dazu? Was wo verdient wird, wie man recherchiert und sich vorbereitet und was beim Thema Arbeitsvertrag, Tarifgehalt und Gender Pay Gap zu beachten ist, erklärt die Gehaltsexpertin Tina Groll in diesem Workshop.

Tina Groll studierte Journalismus und Wirtschaft an der Hochschule Bremen und am Manipal Institute of Communication in Indien und war nach einem Volontariat beim Bremer Weser Kurier ab 2009 zunächst für das Ressort Karriere bei Zeit Online zuständig. Von 2009 bis 2011 war sie Mitglied im Vorstand des Netzwerk Recherche. Als Opfer von Identitätsdiebstahl hat sie dieses Thema journalistisch, in Vorträgen und als Buchautorin bearbeitet. Weitere Themenschwerpunkte sind Pflege, soziale Gerechtigkeit, Arbeit, Arbeitsrecht und Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik sowie Gleichberechtigung.

[Quelle: Wikipedia]

Vorlesungsverzeichnis
osa_logo_RGB_182x107