Springe direkt zu Inhalt

Gottfrieds Tristan emotionsgeschichtlich und emotionstheoretisch betrachtet

News vom 08.12.2015

Im Dezember 2015 ist in der Forumsreihe Berliner Mittelalter- und Frühneuzeitforschung der Band

Jutta Eming: Emotionen im ›Tristan‹. Untersuchungen zu ihrer Paradigmatik, Berliner Mittelalter- und Frühneuzeitforschung, Bd. 20, Göttingen 2015.

erschienen. 

9 / 11