Springe direkt zu Inhalt

Walter Paternesi Meloni

Walter Paternesi Meloni

Walter Paternesi Meloni

Walter Paternesi Meloni ist Gastdozent an der Freien Universität Berlin im BereichWirtschaftswissenschaft. 2016 erwarb er den Doktortitel an der Fakultät für Wirtschaft der“Università degli Studi Roma Tre” (mit einer Dissertation mit dem Titel „Drei Studien zurWettbewerbsfähigkeit im Kontext der Eurozone“). In der oben genannten Fakultät war eraußerdem als wissenschaftlicher Mitarbeiter in Volkswirtschaftslehre und als Lehrassistentfür die Kurse für Mikroökonomie und Wirtschaftspolitik tätig. Seine Beiträge beschäftigensich hauptsächlich mit Makroökonomie, die mit einem politikberatenden Ansatz angewendetwird. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen Ungleichheit, Welthandel, Fiskalpolitik,Wohlfahrtsmodelle und die Dynamiken des Arbeitsmarktes. Er fungiert als Gutachter fürverschiedene wissenschaftliche Zeitschriften und nimmt regelmäßig an internationalenTagungen und Konferenzen teil. Er war auch an der Ausarbeitung institutioneller Berichteüber Einkommensverteilung (INPS) und lokale Entwicklung (Präsidentschaft desMinisterrates, Abteilung für regionale Angelegenheiten und Selbstverwaltung) in Bezug aufdie italienische Wirtschaft beteiligt. Im November 2020 erhielt er die der deutschenHabilitation vergleichbare italienische ASN (Abilitazione Scientifica Nazionale) in denBereichen Volkswirtschaft und Wirtschaftspolitik.