Springe direkt zu Inhalt

Web-Meeting von AffarInternazionali über Deutschland, Italien und das europäische Projekt

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube-nocookie.com/embed/-q7CjZP4TDs" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

Youtube

AffarInternazionali, das Magazin des Istituto Affari Internazionali, hat am 12. Mai ein Web-Meeting über Deutschland, Italien und das europäische Projekt abgehalten. Daran nahmen unter anderem die Botschafter der beiden Länder Viktor Elbling und Luigi Mattiolo teil. Weitere Gäste waren Ferdinando Nelli Feroci (Präsident des Istituto Affari Internazionali), Danilo Taino (Corriere della Sera) und Michele Valensise (Generalsekretär des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten und Präsident der Villa Vigoni).

Das Treffen wurde moderiert von Francesco de Leo, dem Direktor von AffarInternazionali.

Das Web-Meeting wurde aufgenommen und ist nun auch als Podcast auf der Internetseite von AffarInternazionali verfügbar.