Springe direkt zu Inhalt

Troels Thorborg Andersen

Doktorand

IMG_6641
Bildquelle: Lorenz Becker

Doktorand

Studium der Germanistik und Philosophie in Kopenhagen, Tübingen und Bologna. Absolvierte das Masterstudium in Germanistik mit einer Arbeit zur textuellen Entwicklung des Frühwerks Ernst Blochs Geist der Utopie im historischen Kontext der Jahre 1918-1923.

Neben der akademischen Tätigkeit Übersetzer deutschsprachiger Literatur und Philosophie ins Dänische, u.a. Rainald Goetz, Christa Wolf und Ernst Bloch.

Vorläufiger Titel des Dissertationsprojekts: "Utopie der Wirklichkeit: Ein neuer literarischer Realismus"

Artikel:

"Ernst Blochs utopische Poetik", in: VorSchein 36: Marxismus und Philosophie, Hg.: Doris Zeilinger, Jahrbuch der Ernst-Bloch-Assoziation, Antogo Verlag 2019, S. 179-189.

Übersetzung:

Goetz, Rainald: Rave [dt.: Rave], Det Poetiske Bureaus Forlag, København 2018.

Kirsch, Sarah / Morgner, Irmtraud / Wolf, Christa: Kønsbytning [dt.: Geschlechtertausch]. Det Poetiske Bureaus Forlag, København 2019.

Zur Website Fachbereich Philosophie und Geisteswissenschaften
GeschKultLogo
Dahlem Research School
Deutsche Forschungsgemeinschaft
logo einstein grau