Springe direkt zu Inhalt

FSGS-Alumna Nora Weinelt erhält Merkur-Preis

News vom 13.12.2021

Unsere Alumna Nora Weinelt erhält für ihre Dissertation zum Thema „Versagen. Theorie, Geschichte und Poetik einer modernen Denkfigur“ den von der Ernst H. Klett Stiftung Merkur vergebenen Merkur-Preis

Der Merkur-Preis wird seit 2019 einmal im Jahr für eine Dissertation aus den Geistes-, Kultur, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften vergeben, deren fachliches, methodisches und literarisches Niveau überdurchschnittlich ist und die ihren Gegenstand aus einer in produktiver Weise unkonventionellen Perspektive in den Blick nimmt.

Wir gratulieren sehr herzlich und freuen uns über den Erfolg!

Nora Weinelt wurde 2020 an der Berliner Humboldt Universität promoviert und lehrt zurzeit an der Universität Augsburg. Sie ist zudem als Redakteurin des Blogs Literaturwissenschaften in Berlin tätig.

8 / 100
Zur Website Fachbereich Philosophie und Geisteswissenschaften
GeschKultLogo
Dahlem Research School
Deutsche Forschungsgemeinschaft
logo einstein grau