Springe direkt zu Inhalt

Gute Wissenschaftliche Praxis

Seit der Neuerung der Ordnung für das Promotionsstudium "Literary Studies – Literaturwissenschaftliche Studien" im März 2020 muss verpflichtend ein Leistungspunkt im Bereich "Gute Wissenschaftliche Praxis" (GWP) erlangt werden. Die GWP gehört zum Gebiet der "Praxisperspektiven/Transferable Skills". 

Sie können sich dazu entweder einen der wechselnden passenden Kurs an der Dahlem Research School (DRS) oder der Humboldt Graduate School (HGS) aussuchen. Alternativ gibt es die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Onlinekurs "Gute Wissenschaftliche Praxis", den die DRS in Zusammenarbeit mit GRADE - der Graduiertenakademie der Goethe-Universität Frankfurt anbietet. 

Online-Kurs

"Wie sind Forschungsergebnisse zu dokumentieren? Wie zitiert man richtig? Wie geht man mit Bildquellen um?" Der Online-Kurs "Gute Wissenschaftliche Praxis in der Promotion" der Graduiertenakademie der Goethe-Universität Frankfurt gibt Antworten auf diese Fragen. 

In fünf Modulen erhalten Sie umfassende Information zum Thema und testen das erworbene Wissen. Sie können den Kurs jederzeit unterbrechen, Ihren Fortschritt erneut aufrufen oder Module wiederholen.

Zugang zum Online-Kurs

Sie erhalten einen Zugang zum Kurs in Form eines Lizenzschlüssels in der Geschäftsstelle. Bitte beachten Sie, dass der zur Registrierung verwendete Name erscheint bei erfolgreichem Abschluss automatisch auf dem Zertifikat erscheint; verwenden Sie daher bitte keinen Alias o.ä. 

Für die Nutzung des Online Tools ist Flash erforderlich (siehe Merkblatt).

→ Online-Tool Gute Wissenschaftliche Praxis

Zur Website Fachbereich Philosophie und Geisteswissenschaften
GeschKultLogo
Dahlem Research School
Deutsche Forschungsgemeinschaft